Förderung der Naturimkerei

Zum Schutz der Biodiversität und der Resistenz der Bienen ist es wichtig, dass sich die Bienenvölker natürlich vermehren können und der Schwarmtrieb nicht total unterbunden wird.

Eine reine Königinnen und Rassenzucht ist somit aus biologischer Sicht problematisch. Insbesondere darum, weil eine reine Rassenzucht nur dann möglich ist, wenn in einem Umkreis von 10km keine andersrassige (hybriden) Bienen vorkommen.

Im Grossen Rat habe ich mich mehrfach dafür gewehrt, dass zur Ermöglichung der reinen Rassenzucht Naturimker verdrängt werden.

Mehr dazu hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.